MethodeMethode.html
AktuellAktuell.html
LinksLinks.html
Informationen
Homealexandertechnik-essen.html
 

   

Rückenschmerzen
- Britische StudieInformation_1.html
F.M. Alexander
- BiographieInformation_2.html
Wissenschaft, ForschungInformation_3.html

Alexander-Technik wird in vielen Bereichen erfolgreich eingesetzt, weil die Methode grundlegenden Entdeckungen folgt. Es werden störende Muster erkannt um durch aufrechte Haltung und freie Bewegungen ersetzet zu werden. Gewohnheiten werden nachhaltig positiv verändert.

Große Erfolge bei Rückenschmerzen, Nackenproblemen, Verspannungen, Verbesserung der Atmung und vielem mehr. Neben der Verbesserung des Gemütszustandes wird die Koordination trainiert. Grob- und feinmotorische Bewegungen in Beruf und Alltag werden verbessert, Stress Situationen lassen sich besser bewältigen, der Mensch bleibt zentriert und die Lebensqualität steigt.

Der Nobelpreisträger Nikolaas Tinbergen (1907–1988) äußerte sich anlässlich der Entgegennahme des Preises zur Alexander-Technik:

„... sehr eindrucksvoll sind die positiven Veränderungen in so verschiedenen Bereichen wie Bluthochdruck, Atmung, Schlaftiefe, allgemeine gute Laune und geistige Wachheit, Widerstandskraft gegenüber äußeren Einflüssen und auch bei so subtilen Fertigkeiten wie dem Spielen eines Saiteninstruments.“

> Informationen <
>>Information_1.html
◦